• Das rechnet sich

Wir wollen Ihren Erfolg

Mit dem Hühnermobil bauen Sie sich stabile Absatzwege über die Direktvermarktung auf. Das macht Sie unabhängig und erlaubt Ihnen über den Kontakt zu Ihren Kunden, langfristig auskömmliche Preise zu sichern. Über die Vermarktung der Eier erreichen unsere Landwirte einen starken Zuspruch für all ihre Produkte und eine Aufwertung des Images ihrer Höfe.
Circa 40 % unserer Stallbetreiber bestellen aufgrund der großen Eiernachfrage den zweiten Stall bereits innerhalb des ersten Jahres. Und schon zwei Hühnermobile „BASIS 225“ decken ca. die Hälfte des Betriebseinkommens*.

Seit über 15 Jahren verstehen wir uns als Partner für die Realisierung und Bewirtschaftung der vollmobilen Hühnerhaltung. Wir durften bereits über 700 Betriebe auf diesem Weg beraten und begleiten. Wir freuen uns, Sie von Anfang an mit unserer Erfahrung zu unterstützen. Angefangen bei der Entscheidung für ein Hühnermobil, bei Haltungsfragen, allen Finanzierungs- und Genehmigungsfragen bis hin zu einer erfolgreichen Vermarktung Ihrer Produkte.

Erfolgsrechner

Wir erstellen für Sie eine individuelle Rendite-Berechnung, die auch bei der Beantragung von Kredit- und Fördermitteln hilfreich ist.

Partner für Leasing und Finanzierung

Gern vermitteln wir ihnen dazu Partner für Leasing und Finanzierung, die sich mit dem Hühnermobil bereits auskennen und den Stall als Sicherheit akzeptieren. Steuerlich können Sie für das Hühnermobil als bewegliches Wirtschaftsgut interessante Sonderabschreibungen nutzen.

Baugenehmigung

An manchen Standorten ist für das Hühnermobil die Einholung einer Baugenehmigung erforderlich. Es versteht sich von selbst, dass wir Ihnen auch hier mit den entsprechenden Informationen und Unterlagen behilflich sind.

Genehmigungsverfahren

Ebenso unterstützen wir Sie bei dem obligatorischen Genehmigungsverfahren für den Betrieb des Hühnermobils zur Tierhaltung mit der Bereitstellung der entsprechenden Unterlagen wie Stallplatzberechnung, Bescheinigungen zur Einhaltung der Mindestanforderungen der Tierschutznutztierhaltungsverordnung (TierSchNutztV) und evtl. Referenz-Gutachten für Ämter, Kontrollbehörden und insbesondere den Amtsveterinär.

Fördermöglichkeiten

Unsere Hühnermobile sind grundsätzlich förderfähig durch das Agrarinvestitionsförderprogramm – kurz AFP. Wir kennen uns damit aus und beraten Sie gerne.

Praxistage

Sie wollen das Hühnermobil im praktischen Einsatz erleben? Kein Problem! Gerne nennen wir Ihnen entsprechende Referenzbetriebe in Ihrer Nähe, sowie bieten wir mehrmals pro Jahr Praxistage an und informieren aus erster Hand über die tägliche Praxis mit dem Hühnermobil.

Stallbetreibertreffen

Auf unserem jährlichen Stallbetreibertreffen können Sie Ihre Erfahrungen mit Stallbetreiber-Kollegen und Experten austauschen. Für alle laufenden Fragen rund um Haltung, Technik und Vermarktung steht Ihnen unsere Stallbetreiber-Beratung zur Verfügung.