• Darum besser vollmobile Freilandhaltung

Vollmobile Hühnerhaltung – und alle profitieren!

Landwirte profitieren mit regionaler Vermarktung

Das Engagement der Landwirte für hohe Qualität und tierfreundliche Haltungsformen wird von Kunden erlebt und honoriert. Das Hühnermobil wirbt mit seinen sichtbar vitalen Hühnern auf grünen Wiesen für sich selbst. Das bedeutet Tag für Tag gute und kostenlose Werbung für die regionale Vermarktung, Anerkennung für die eigene Arbeit und ein positives Image für den ganzen Hof. Unsere Stallbetreiber bestätigen uns all diese Erfolge immer wieder. Das Stallsystem passt sich der Betriebsentwicklung an, unsere Ställe sind bei wachsendem Kundenstamm und Eierabsatz flexibel aufstockbar.

Hühner profitieren von artgemäßer Haltung

Vitale Tiere danken die Haltung im Hühnermobil mit sehr guter Gesundheit, ausdauernder Legeleistung bei intaktem Gefieder. Durch das wöchentliche Weiterfahren des Stalles wird die Verschlammung und Verkahlung des Bodens im Auslauf verhindert und wachsendem Krankheitsdruck wie Durchfall und Verwurmungen vorgebeugt. Die Tiere haben ständig Zugang zu einem attraktiven Auslauf. Durch die tägliche Beschäftigung mit dem Aufwuchs im Grünen kann auf das Schnabel kupieren oder Verdunklung der Ställe verzichtet werden, denn Federpicken und Kannibalismus kommen dadurch so gut wie gar nicht vor.

Verbraucher profitieren von schmackhaften Eiern und gesundem Fleisch

Wenn Kunden die frei laufenden Hühner aus dem Hühnermobil erleben und Eier mit natürlich sonnengelbem Dotter geschmeckt haben, merken sie den Unterschied zu bereits Bekanntem und werden zu Fans dieser Haltungsform. Der Genuss dieser Produkte wird zum Ausdruck der eigenen Überzeugung für eine artgemäße Haltung im Hühnermobil und führt zu stabilen Kundenbeziehungen.